Um Ihnen einen optimalen Service zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

OK

GHOTEL hotel & living

Gläserne Ellipse über der Weinstadt am Main

Ein gläserner Hotelturm mit außergewöhnlichem, elliptischem Grundriss setzt ein architektonisches Highlight in der Wein- und Domstadt Würzburg im nördlichen Bayern. Zur sicheren Versorgung der 204 Zimmer mit Trinkwasser und Ableitung des Abwassers kommt in allen 18 Stockwerken Installationstechnik von Geberit zum Einsatz.

Mit 18 Stockwerken ist es das höchste Gebäude der Würzburger Innenstadt. Insgesamt 204 Gästezimmer, Appartements und Suiten besitzt das Haus. Außergewöhnlich ist der elliptische Grundriss des Hotelturms, entsprechend ungewöhnlich gestalten sich auch die Zuschnitte der Gästeräume.


Bäder mit unterschiedlichen Abmessungen

Innerhalb eines Stockwerks gleicht kein Raum dem anderen, selbst die Bäder haben unterschiedliche Abmessungen. Für die Montage der WCs kamen daher 230 Stück Geberit Duofix Montageelemente für Wand-WCs zum Einsatz, die eine einfache, schnelle und individuelle Montage mit Anpassung an die Bausituationen möglich machen.

Sicherheit im Verbund - Trinkwasserinstallation mit Mepla

Die Trinkwasserinstallation im GHOTEL hotel & living Würzburg wurde mit dem Geberit Rohrleitungssystem Mepla gelöst. Mepla Rohre sind widerstandsfähig, langlebig und einfach in der Anwendung und boten im Falle des GHOTEL hotel & living Würzburg eine kluge Lösung, die zuverlässig ist und schnell verlegt werden konnte.

Flüsterleise Entwässerung mit Silent-db20 und Silent-PP

Mit Geberit Entwässerungssystemen erfolgt die Ableitung des Abwassers. Um größtmögliche Ruhe für die Gäste sicherzustellen, wurden im Bereich der Gästezimmer die Anschlussleitungen mit Geberit Silent-db20 und Silent-PP realisiert. Insgesamt wurden ca. 2.500 m Silent-db20 Rohre sowie 5.000 m Silent-PP Rohre verbaut.

Wand- und Deckendurchführungen mit Rohrschott90 plus

Um den Brandschutz im Hotelturm sicherzustellen, kam sowohl in den Decken- als auch bei den Wanddurchbrüchen für die Ableitung des Abwassers das Geberit Rohrschott90 Plus zum Einsatz. Im Brandfall verschließt es schnell und zuverlässig und hält damit die Ausbreitung des Feuers sowie des Rauches über Stockwerks- und Raumgrenzen auf.