Um Ihnen einen optimalen Service zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

OK

Neubau Luxus-Wohnanlage Membergkuppe in Stuttgart

Systeme für zukunftsweisende Sanitärinstallationen

In begehrter Stuttgarter Höhenlage, umgeben von Weinbergen und mit einzigartiger Aussicht über die Stadt: Das Immobilienbüro Archy Nova hat im Wohngebiet Memberg auf einem 5.000 Quadratmeter großen Grundstück eine hochwertige Wohnanlage errichtet. Der Komplex "View" umfasst drei versetzt stehende Gebäude mit insgesamt 13 großzügig geschnittenen Wohnungen. So exklusiv wie das ganze Projekt, so hoch ist der Anspruch an die technische Ausstattung der Bäder: Mit durchgängig auf Brand- und Schallschutz geprüften Sanitärsystemen gewährleistet Geberit sichere und langlebige Installationen.

Neubau Membergkuppe in Stuttgart

Investor Gerd Hansen ist mit Archy Nova seit 30 Jahren auf ökologisches Bauen spezialisiert. Sein neuestes Großprojekt – eine luxuriöse Wohnanlage mit Fokus auf Natur und Nachhaltigkeit - hat er gemeinsam mit dem Stuttgarter Architekten Elmar König geplant. Ebenso großzügig wie das Panorama sind auch die Wohnungen bemessen: Mit jeweils bis zu 400 Quadratmetern Größe verfügen sie über durchgehend barrierefreie Grundflächen. Hochwertige Ausstattungsdetails sind verglaste Kaminöfen, Fußbodenheizung und extra breite Parkhaus-Stellplätze. Als umsichtig erwiesen sich die Bauherren auch in puncto Umweltverträglichkeit: Das hauseigene Blockheizkraftwerk erzeugt neben Energie für den Eigenbedarf der Hausbewohner noch Strom für das öffentliche Netz. Für eine langfristige Werterhaltung des Objekts steht die Qualität der verwendeten Produkte im Vordergrund. Das gilt auch für den Bäderbau.


Geberit Membergkuppe Sanitärinstallation

Komplett-Systeme für durchgängiges Sanitärkonzept

"Unser Ziel war es, beim Schallschutz die herrschenden Anforderungen der DIN EN 4109 nicht nur zu erfüllen, sondern sogar übertreffen zu können", erklärt Michael Honeck, Geschäftsführer der IGV Ingenieure GmbH aus Korntal-Münchingen. "Von Geberit haben wir Komplett-Sanitärsysteme eingesetzt, die insgesamt auf Schall- und Brandschutz geprüft sind."

Geberit Membergkuppe Installationsschacht

Geräuscharme Badinstallationen für Luxus-Appartements

Da die Priorität bei den Bädern auf einem überdurchschnittlichen Schallschutz lag, fiel die Wahl beim Entwässerungssystem auf Geberit Silent-db20. Die Rohrleitungen bestehen aus mineralverstärktem Kunststoff PE-S2. Dieser erhöht das Gewicht der Rohre und Formstücke. So reduzieren sich die Eigenschwingungen, und der Schall wird wirksam gedämmt. Zusätzlich wurden die Rohrleitungen mit Isol Schalldämmmatte umwickelt.

Geberit Membergkuppe Vorwandinstallation

Versorgungsleitungen mit Schallschutz

Die Versorgungsleitungen wurden mit Geberit Mepla ausgeführt. Auch hier wurde etwas für den Schallschutz getan: Durch exakt auf die durchfließende Wassermenge angepasste Rohrweiten erzeugen die Leitungen kaum Fließgeräusche. Um Armaturengeräusche zu minimieren, wird die schallgedämmte Rohrummantelung angewendet. Ziel ist es, Leitungssystem und Bauwerk voneinander zu trennen.

Geberit Membergkuppe industrielle Vorfertigung

Industrielle Vorfertigung für Plus an Qualität und Effizienz

Seit über 50 Jahren im Bäderbau tätig und mit Geberit Systemen bestens vertraut, erhielt die Sanitärfirma Pfister aus Stammheim den Auftrag für den Bäderbau. Um die Kapazitäten seiner sechs Monteure effizient zu nutzen, setzte Geschäftsführer Thomas Pfister bei einem Teil der Installationen auf einen besonderen Service von Geberit: das Verfahren der industriellen Vorfertigung.

Vorgefertigte Register inklusive Duschelemente

Im Werk in Lichtenstein werden die Geberit Installationssysteme (GIS) industriell vorgefertigt (IV). Bei der Membergkuppe war es Ziel der Badplanung, aus Tragwerken, Geberit Mepla Trinkwasser- und Heizungsrohren, dem Entwässerungssystem Silent-db20 und Geberit Spültechnik mit der Systembeplankung anschlussfertige und geprüfte Sanitärwände zu produzieren.

Hygienische und sichere Versorgungsleitungen mit Mapress

Hygienische und sichere Versorgungsleitungen mit Mapress

Im Keller der Wohngebäude kommt für die Anbindung an die Heizungsanlage Geberit Mapress C-Stahl zum Einsatz, die Trinkwasserversorgung leistet das Mapress Edelstahl System.

Luxusdomizil termingerecht fertig
Stellt eine Wohnanlage sehr hohe Anforderungen an den Schallschutz und insgesamt an die Qualität der technischen Ausstattung, ist ein durchgängiges Sanitärkonzept wie das von Hersteller Geberit eine gute Lösung. Schallgedämmte Abwasserleitungen und ummantelte Versorgungsleitungen erbringen ein optimales Schallschutzergebnis. Komplett-Systeme, die zum Teil industriell vorgefertigt wurden, sparen Zeit bei der Abstimmung der Gewerke, beim Einholen von Nachweisen für Schall- und Brandschutz und bei der Montage. Im Januar 2014 wurden die Sanitärinstallationen in den Rohbau der Membergkuppe eingebracht. Im August war die dreiteilige Wohnanlage größtenteils fertig gestellt und ein Teil der Bewohner konnte ihr neues Zuhause beziehen.