F14 FachseminarBrandschutz sicher planen

Wichtiger Hinweis

Vor dem Hintergrund der aktuellen Ereignisse um den Coronavirus können einige unserer Seminare nicht stattfinden. Diese finden Sie in unserer Terminübersicht gekennzeichnet als „abgesagt“. Alle weiteren Seminare werden nach jetziger Informationslage, vorbehaltlich der weiteren Entwicklungen, stattfinden. Über Ihre Anmeldung zu diesen Terminen freuen wir uns und werden Sie im Anschluss selbstverständlich über den aktuellen Stand der Durchführung informieren. Gerne hätten wir Ihnen alle Schulungstermine angeboten, auf der anderen Seite steht das klare Bekenntnis zu unserem Beitrag, die möglichen Gesundheitsrisiken dort zu minimieren, wo wir können. Wir bedanken uns daher für Ihr Verständnis und hoffen, Sie möglichst bald in gesunder, gelöster und gleichzeitig gespannter Atmosphäre an einem unserer Schulungsstandorte begrüßen zu dürfen.

Grundanforderungen an den BrandschutzFür Sanitärinstallationen kennenlernen und richtig anwenden

Als Planer, Architekt oder ausführendes Handwerksunternehmen übernehmen Sie eine wichtige Verantwortung für die fachgerechte Umsetzung des vorbeugenden baulichen Brandschutzes. Ob Neubau oder Sanierung, betrachten Sie den vorbeugenden baulichen Brandschutz von der Planung bis zur Ausführung. Vertiefen Sie Ihr Wissen rund um die aktuellen Normen und Regelwerke.

OrtTermin / Uhrzeit
GIZ Pfullendorf05.05.2020 - abgesagt
09:00 - 16:00 Uhr

Zielgruppe:

  • SHK-Fachhandwerk (Meister, Obermonteure)
  • Architekten
  • Planer
  • Investoren

Trainer: Referent Kundenschulung

Seminargebühren: Keine

Seminarinhalte

Aktuelle baurechtliche Anforderungen an den Brandschutz

  • MBO / MLAR
  • LBO
  • MVV TB
  • DIN 4102

Grundlagen Brandschutz

  • Prüfungen und Zulassungen von Bauprodukten und Bauarten für unterschiedliche Bausituationen
  • Bestandsschutz bei Altbausanierungen
  • Bedarfsgerechte Ausschreibung

Workshop

  • Planen mit der Software ProPlanner
  • Arbeiten mit der Kompetenzbroschüre Brandschutz
  • Verschiedene Fallbeispiele

Kontaktinformationen

In den Geberit Informationszentren werden unterschiedlichste Situationen in der Sanitär- und Trinkwasserinstallation sicht- und erlebbar gemacht.

GIZ Pfullendorf

Telefon: 07552 934-517
E-Mail: kundenschulung.de@geberit.com

GIZ Langenfeld

Telefon: 02173 285-231
E-Mail: kundenschulung.langenfeld@geberit.com

BäderForum Geberit Ratingen

Telefon: 02102 916-457
E-Mail: kundenschulung.ratingen@geberit.com