Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung

Schließen
Geberit Deutschland

F6 Fachseminar

Qualifikation zum SHK-Fachbetrieb für Hygiene und Sicherheit in der Trinkwasserinstallation

Erlebnisseminar zur barrierefreien Sanitärinstallation in Kooperation mit HEWI

Diese Weiterbildungsmaßnahme wird in Kooperation mit dem Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) durchgeführt. Das Seminar bietet den Fachleuten im Unternehmen Lösungen für die steigenden Anforderungen, die an Planung, Ausführung und Instandhaltung durch die Trinkwasserverordnung sowie nationale und europäische Normen gestellt werden. Diese Zertifizierung berechtigt Sie zur Durchführung einer Gefährdungsanalyse nach der Trinkwasserverordnung.

Ort Termin / Uhrzeit
GIZ Langenfeld 19. - 20.06.2018, 12:00 - 18:00 Uhr (Tag 1), 08:30 – 13:30 Uhr (Tag 2)
09. - 10.10.2018, 12:00 - 18:00 Uhr (Tag 1), 08:30 – 13:30 Uhr (Tag 2)

Zielgruppe: SHK-Fachhandwerk

Trainer:

  • Referent Kundenschulung
  • Dr. Georg Tuschewitzki, Hygieneinstitut Gelsenkirchenm oder
  • Prof. Dr. Werner Mathys, im Ruhestand, ehemals Universitätsklinikum Münster, Institut für Hygiene

Seminargebühren:

Kosten für Innungsmitglieder 240,00 Euro; in den Seminargebühren enthalten: Verpflegung, Seminarunterlagen,Teilnahmezertifikat.

Kosten für Nicht-Innungsmitglieder 300,00 Euro; in den Seminargebühren enthalten: Verpflegung, Seminarunterlagen, Teilnahmebescheinigung.

Anreisekosten tragen die Teilnehmer.

Hotel

Falls erforderlich, wird von Geberit eine Übernachtung übernommen. Organisation erfolgt durch Geberit.

Seminarinhalte

Technische und hygienische Aspekte der Trinkwasserinstallation am Trinkwasserturm erleben

Die reale Darstellung der Strömungswege und Fließrichtungen vermittelt Lösungen für die Rohrleitungsführung in unterschiedlichen Gebäudetypen. Die geforderte Temperaturhaltung im Trinkwassersystem wird durch die Demonstration an der Zirkulationsanlage praxisnah und leicht nachvollziehbar verdeutlicht.

  • Bedeutung der Hygiene in Trinkwasser-Installationen
  • Technische Regeln für Planung, Bau und Betrieb von Trinkwasser-Installationen
  • Anforderungen an Zirkulationssysteme in Trinkwasser-Installationen
  • Sanierung kontaminierter Trinkwasser-Installationen

Anmeldung

Fehler

Seminartermine

Anschrift

Seminarteilnehmer

 
 
 
 

Hotelreservierung