Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung .

Schließen

Geberit Deutschland

Visitenkarte für Sanitärräume

Geberit Urinalsysteme

Geberit Urinalsysteme
  • Jan Kage und André Kanya eröffneten 2018 ein Artspace in Berlin-Kreuzberg.

Zeitlos modernes Design

Wirtschaftlich, umwelt- und wartungsfreundlich

Moderne Urinale in öffentlichen und halböffentlichen Sanitäranlagen sind praktisch, platzsparend und ökonomisch. Doch sie können mehr: Das zeigt zum Beispiel Martin Faulwasser. Im Toilettenbereich seines Cafés setzt er die weißen Urinale vor braunen im Shabby-Chic-Stil gestalteten Wänden gekonnt in Szene. Nicht weniger außergewöhnlich präsentieren Jan Kage und André Kanya das Geberit Urinalsystem Preda im Sanitärbereich ihrer 2018 eröffneten Artspace in einem Gewölbekeller.

Kaffeeküche in Cham
KanyaKage in Berlin

  • Geberit Urinalsystem Preda mit Unterputz-Urinalsteuerung in der Kaffeküche Cham.

Drei Betriebsarten

Sie haben die Wahl

Normale Wasserspülung, minimale Spülmenge oder wasserloser Betrieb: Zwischen diesen Betriebsarten können Planer und Sanitärinstallateure wählen. Minimale Spülmenge bedeutet: 0,5 Liter Wasser je Spülvorgang. Dieser äußerst geringe Verbrauch ist dem neu konzipierten Sprühkopf und einer perfekt darauf abgestimmten Innengeometrie der spülrandlosen Keramik zu verdanken. Welche Betriebsart die ökonomischste ist, können Architekten, Planer und Installateure mit unserem Wirtschaftlichkeitsrechner ermitteln.

Wirtschaftlichkeitsrechner

Geberit Preda und Selva

Urinalsysteme für alle Fälle

Nach Entnahme des Siphons ist der Weg zum Abwassersystem ohne Demontage der Keramik frei.

Höchste Wartungsfreundlichkeit

Die neuen Geberit Urinalsysteme Preda und Selva sind äußerst wartungs- und reinigungsfreundlich sowie sehr wirtschaftlich zu betreiben. Alle üblichen Arbeiten lassen sich ohne Demontage der Urinalkeramik durchführen, so dass es nicht zu Betriebsunterbrechungen in stark frequentierten Sanitärräumen kommt. Der Siphon ist von oben erreichbar und gewährt direkten Zugang zum Entwässerungssystem. Auch der Sprühkopf ist von vorn für Reinigung oder Austausch zugänglich.

Der Sprühkopf ist genau auf die Keramik abgestimmt und erzielt daher mit minimalen Wassermengen zuverlässig saubere Spülergebnisse.

Spülrandlos

Ausgefeilte Innengeometrie

Durch das spülrandlose Innendesign ist die Keramik leicht zu reinigen, Ablagerungen und unangenehme Gerüche können sich kaum festsetzen. Der Sprühkopf ist genau auf die Keramik abgestimmt und erzielt daher mit minimalen Wassermengen zuverlässig saubere Spülergebnisse.

Die elegante spülrandlose Formensprache von Geberit Preda und Selva steht für zeitlose Eleganz.

Gesamtkonzept

Für stimmige Sanitärräume

Die elegante spülrandlose Formensprache von Geberit Preda und Selva steht für zeitlose Eleganz. Geberit Preda zeigt sich schlank und kompakt, Selva robuster und größer. Beide Urinalkeramiken gibt es für den Einsatz mit der klassischen Unterputz-Steuerung, mit integrierter Urinalsteuerung im Urinal oder wasserlos ohne Steuerung.

Unterputz-Urinalsteuerung, integrierte Steuerung im Urinal oder wasserloser Betrieb: Die neuen Geberit Urinalsysteme können so eingebaut werden, wie es für die jeweilige Bauaufgabe am günstigsten ist.

CLevere und flexible Siphontechnik

Für alle Betriebsarten

Unterputz-Urinalsteuerung, integrierte Steuerung im Urinal oder wasserloser Betrieb: Die neuen Geberit Urinalsysteme können so eingebaut werden, wie es für die jeweilige Bauaufgabe am günstigsten ist. So lässt sich mit einer Produktserie immer die einfachste und wirtschaftlichste Lösung umsetzen.

Die Stromversorgung der integrierten Steuereinheit erfolgt mit Netzstrom, Batterie oder Generator.

Netzstrom, Batterie

oder Generator

Die Stromversorgung der integrierten Steuereinheit ist flexibel und bietet alle Möglichkeiten. Sie kann mit Batterie, Netzanschluss oder autark mit dem Geberit Generator gelöst werden. Der Generator nutzt die Fließkraft des Wassers in der Urinalspülung. Er erzeugt bei jeder Betätigung Strom und speichert ihn in einem Akku.

Die Steuereinheit sitzt leicht zugänglich unter dem Urinalsystem.

Spülauslösung

Mit intgegrierter Urinalsteuerung

Bei Geberit Preda und Selva mit integrierter Urinalsteuerung sitzt die elektronische Steuereinheit unten am Urinal. Sie ist von vorn ohne Demontage erreichbar. Durch eine Dockingstation kann sie einfach entnommen werden, um nachträgliche Anpassungen vorzunehmen oder die gesamte Steuereinheit zu tauschen.

  • Die Steuereinheit sitzt leicht zugänglich unter dem Urinalsystem.

Installationsfreundlich und wartungsarm

Die Urinalsysteme Preda und Selva lassen sich besonders einfach installieren und warten: Die elektronische Steuereinheit verbirgt sich unterhalb der Keramik und ist leicht von vorne erreichbar. Dank Dockingstation lässt sie sich mit wenigen Handgriffen einbauen bzw. austauschen.

Weiterer Pluspunkt: Installateure müssen bei der Wartung die Wasserzufuhr nicht absperren - eine automatische Wasserstopp-Funktion macht’s möglich. Auf diese Weise können Reihenanlagen während der Wartung weiter betrieben werden. Die Reinigung der Anlage ist ebenfalls denkbar einfach: Der Siphon ist von oben gut entnehmbar und eröffnet einen direkten Zugang zum Entwässerungssystem.

  • Geberit Urinalsystem Preda, Rückseite

Vielseitig einsetzbar

Zeitlos modernes Design

Die spülrandlosen Urinale Preda und Selva unterscheiden sich nur durch ihre Optik: Preda, das Modell, das zum Beispiel Faulwasser, Kage und Kanya wählten, ist schmal und elegant. Selva ist etwas größer und besonders robust.

Ihren unverwechselbaren Look gab ihnen die Londoner Designschmiede von Christoph Behling. Das Modell Preda erhielt dafür 2016 den iF Design Award. Ihre ausgeklügelte Technik haben beide Urinale gemeinsam: Sie macht sie besonders wirtschaftlich, umwelt-, installations- und wartungsfreundlich.

Geberit Urinalsysteme
Videos zu den Geberit Urinalsystemen

Ausgezeichnet!
iF Design Award 2016