Hygienische Urinale

Hohe Nutzerfrequenzen, Wirtschaftlichkeit, Wartungs- und Reinigungsfreundlichkeit: Bei den Geberit Urinalsystemen sind sämtliche Komponenten optimal aufeinander abgestimmt. Geberit bietet Lösungen für jeden Bedarf im öffentlichen und halböffentlichen Bereich sowie im Privatbad. Installateure, Planer und Betreiber bekommen alle Vorteile aus einer Hand.

Berührungslose Urinalsteuerungen

Berührungslose Geberit Urinalsteuerungen schaffen im halböffentlichen und öffentlichen Raum mehr Hygiene für den Benutzer und bieten ihm stets ein sauber ausgespültes Urinal. Geberit bietet innovative, geprüfte und ästhetisch ansprechende Lösungen. Sie gewährleisten dauerhafte Funktionssicherheit und hohe Wirtschaftlichkeit.

Flexibel für alle Betriebsbedingungen

Die berührungslosen Geberit UR-Steuerungen erlauben eine flexible Einstellung der Spülmenge sowie der Intervallspülungen. So lassen sich Installationstechnik, Spülung und Urinalkeramiken optimal und bedarfsgerecht aufeinander abstimmen. Komplett verdeckt eingebaute Geberit Urinalsteuerungen steuern die Spülung bedarfsgerecht über Sensoren im Siphon, die Strömungs- und Temperaturänderungen registrieren. Die verdeckten Steuerungen Flushcontrol und Flushtimecontrol lösen Spülungen zeit- oder intervallgesteuert aus.

Urinalsysteme für alle Fälle

Für Wirtschaftlichkeit, Design und höchste Hygieneansprüche stehen die Geberit Urinalsysteme Preda, Selva und Tamina. Die spülrandlosen Systeme lassen sich in allen Betriebsarten mit Wasserspülung, minimaler Spülmenge von bis zu 0,5 Litern oder wasserlos betreiben und jederzeit umrüsten.

Unterputz-Urinalsteuerung, integrierte Steuerung im Urinal oder wasserloser Betrieb: Mit den Geberit Urinalsystemen lässt sich immer eine einfache, wirtschaftliche und hygienesichere Lösung umsetzen. Die nachträgliche Umrüstung auf eine andere Betriebsart ist durch einfachen Siphontausch jederzeit machbar.

Bei den Keramiken mit integrierter Urinalsteuerung sitzt die elektronische Steuereinheit gut zugänglich unten am Urinal. Sie kann aus einer Dockingstation ohne Wasserabsperrung einfach entnommen werden. Der Zugang zum Abwassersystem für Wartungsarbeiten ist ohne Demontage der Keramik über den Siphon möglich.

Weitere Geberit UrinaleFür den öffentlichen und halböffentlichen bereich

Für sichere Abstände

Urinaltrennwände schaffen Abstand in Reihenurinalanlagen und geben den Nutzern mehr Privatsphäre. Geberit bietet architektonisch interessante Designvarianten mit sicheren Wandbefestigungen und reinigungsfreundlichen Oberflächen.

Geberit Urinaltrennwände aus Glas und Kunststoff

Verkürzte Wandhalterungen mit Abstand zur Wand verleihen den leicht trapezförmigen Urinaltrennwänden von Geberit mehr Leichtigkeit. Sie sind in Kunststoff weiß oder aus Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) erhältlich.

Geberit trennwand aus Sanitärkeramik

Klassisch gerade zeigt sich die Geberit Urinaltrennwand aus weißer Sanitärkeramik. Die Befestigung ist komplett verdeckt.

Saubere Sanitärräume sicher planenAnwendungsbroschüre

Hygiene mit Geberit

Unterlagen

Anwendungsbroschüre

Blättern Sie online
Broschüre bestellen

Kompetenzbroschüre Trinkwasserhygiene

Blättern Sie online
Broschüre bestellen