Services für Bauträger Alles aus einer Hand

Gemeinsam Mit einem starken Partner

Geberit ONE hinter der Wand

Profitieren Sie von einer höheren Planungs- und Ausführungssicherheit mit einem erfahrenen Partner, der Sie im kompletten Bauprozess unterstützt.

  • Sanitärtechnik und Badausstattung aus einer Hand und aufeinander abgestimmt
  • Umfassende, projektspezifische Beratung
  • Services abgestimmt auf die Anforderungen von Bauträgern
  • Hohe Planungs- und Kostentransparenz
  • Effiziente Planungstools
  • Schulungen und Baustelleneinweisungen
  • Haftungsübernahmevereinbarung mit ZVSHK Mitgliedsbetrieben

Know-How Mit Brief und Siegel

Geberit ONE vor der Wand

Aufeinander abgestimmte und geprüfte Lösungen geben Ihnen die Sicherheit, auf die Sie und Ihre Kunden sich verlassen können.

  • Zulassungen und Zertifizierung nach einschlägigen Normen und Regelwerken
  • Produktübergreifende Funktionssicherheit
  • Mehr verkauf- und vermietbare Fläche durch minimierte Vorwand- und Schachtstärken
  • Einfache, sichere und bewährte Installationstechniken

Starke marken

Bieten Sie Ihren Kunden die Sicherheit einer europaweit führenden Marke mit höchsten Qualitätsstandards und langfristigen Ersatzteilgarantien.

  • 25 Jahre Nachkaufgarantie
  • 10 Jahre Ersatzteilsicherheit
  • Hohe Produktverfügbarkeit, kurze Lieferzeiten

Mehr Sicherheit Für Ihr Bauvorhaben

Geberit Kompetenz Schallschutz
Geberit Kompetenz Brandschutz
Geberit Kompetenz Trinkwasserhygiene
Geberit Kompetenz Sanitärraumplanung

Geberit Produkte und Systeme sind vielfach geprüft und besitzen Zulassungen und Zertifizierungen für einschlägige Normen und Regelwerke. Das gibt Ihnen mehr Sicherheit für Ihre Projekte.

  • Schallschutz: Schallschutznachweise nach DIN 4109 und VDI 4100 für viele gängige Bausituationen, die typisch für den Wohnungsbau sind.
  • Brandschutz: Vielfältige Lösungen für den Brandschutz in der Sanitärinstallation nach DIN 4102-2 mit allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnissen (abP) und allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassungen (abZ).
  • Trinkwasserhygiene: Bewährte Lösungen für eine hygienisch regelgerechte Trinkwasserinstallation sowie Hygienespülungen zur zusätzlichen Absicherung gegen Stagnationen.
  • Sanitärraumplanung: Einfache Planung und Installation durch Vorwand-Installationssysteme, Rohrleitungen und Sanitärraumausstattungen, bei denen alles zusammenpasst.

Mit nachhaltigem Design Mehrwert schaffen

Seit 2007 gilt bei Geberit: Jedes neue Produkt soll ökologisch besser als sein Vorgänger sein, um natürliche Ressourcen zu schonen.

Die Illustration veranschaulicht das Ecodesign-Prinzip am Beispiel einer typischen Geberit Produktgruppe, eines WC-Systems. Das WC iCon Rimfree® mit dem neuen Spülwasserverteiler aus 69 % rezykliertem ABS-Kunststoff ist installiert am Duofix Installationsrahmen 111.300. Im Unterputz-Spülkasten Sigma 12 cm sorgt das neue Spülventil 212 für eine Reduktion des Wasserverbrauchs. Ausgelöst wird die Spülung durch die rezyklierbare Betätigungsplatte Sigma30, die in einem Rahmen aus 100 % rezykliertem ABS-Kunststoff befestigt ist. Alle Produkte zeichnen sich durch Langlebigkeit aus; sie können auch nach vielen Gebrauchsjahren repariert werden.

Der Einsatz hochwertiger Materialien und eine jahrzehntelange Lebensdauer zeichnen Geberit Produkte unter anderem aus. In der Regel sind die Produkte rückwärtskompatibel und lassen sich einfach reinigen, unterhalten und reparieren. Für einen bedeutenden Teil des Sortiments wird die Verfügbarkeit von Ersatzteilen bis zu 25 Jahre garantiert. Auch zugekaufte rezyklierte Kunststoffe spielen eine wachsende Rolle, um Materialkreisläufe zu schließen.

Nachhaltigkeit im Fokus

Verbindliche Nachhaltigkeitsstrategie von Geberit

Vor 30 Jahren hat Geberit eine erste Umweltstrategie erstellt und konkrete Maßnahmen umgesetzt. Diese Strategie wurde mit den Jahren schrittweise zu einer umfassenden Nachhaltigkeitsstrategie ausgebaut, in welcher laufende und zukünftige Projekte, Initiativen und Aktivitäten gebündelt sind. Die Nachhaltigkeitsstrategie beinhaltet klare Verantwortlichkeiten mit messbaren Zielen, abgeleiteten Maßnahmen und quantifizierbaren Kennzahlen für ein effektives Monitoring.

Geberit berücksichtigt in den Entscheidungsprozessen ökonomische, ökologische und soziale Aspekte. Es ist das erklärte Ziel, den ökologischen Fußabdruck entlang der gesamten Wertschöpfungskette so klein wie möglich zu halten, genauso wie Geberit eine faire Zusammenarbeit mit Lieferanten und Geschäftspartnern pflegt. Die Schulung und Weiterbildung der Mitarbeitenden wie auch von Installateuren, Planern und Architekten ist ein weiterer wichtiger Baustein der Strategie.

Ecodesign als Schlüssel Zum nachhaltigen Wirtschaften

Umweltfreundliche, ressourcenschonende und langlebige Produkte sind für Geberit selbstverständlich. Deshalb setzt Geberit auf Ecodesign und entwickeltseine Produkte konsequent nach dessen Prinzipien: Jedes Produkt wird über den gesamten Lebenszyklus – von der Rohstoffgewinnung bis zur Entsorgung – betrachtet und muss in ökologischer Hinsicht besser sein als sein Vorgänger. Ecodesign ist seit 2007ein integraler Bestandteil aller Entwicklungsprozesse und wurde bereits in über 170 Projekten durchgeführt. Dabei fließen aktuelle Themen, Standards, Gesetze und gesellschaftliche Entwicklungen mit ein.

Auf Langlebigkeit ausgelegt

Dank hochwertiger Materialien und strenger Qualitätsanforderungen verfügen die Produkte von Geberit über eine jahrzehntelange Lebensdauer. Zudem sind sie in der Regel rückwärtskompatibel, lassen sich einfach reinigen und unterhalten. Für einen bedeutenden Teil unserer Produkte garantiert Geberit die Verfügbarkeit von Ersatzteilen von bis zu 25 Jahren. Und achtet darauf, dass der Einsatz von Verpackungsmaterial so gering wie möglich gehalten wird.

Diese Eigenschaften tragen dazu bei, den Energie- und Ressourceneinsatz zu minimieren, die Lebens- und Nutzungsdauer von Produkten so hoch wie möglich zu halten, die Stoffkreisläufe zu schließen und den Einsatz von Recyclingmaterial laufend zu erhöhen.

Kunststoff Als Qualitätsgarant

Beim Kunststoff geht es darum, den Werkstoff möglichst ressourceneffizient und sparsam einzusetzen und damit qualitativ hochstehende Produkte herzustellen, die eine lange Lebensdauer garantieren. Auf diese Weise bietet Kunststoff im Sinne der Nachhaltigkeit viele Vorteile.

Beim Verpacken achtet Geberit darauf, dass der Schutz der Produkte umfassend gewährleistet ist und trotzdem so wenig wie möglich Verpackungsmaterial benötigt wird. Wir setzen vorwiegend auf Karton und verzichten, wo machbar, auf Styropor und andere Kunststoffe.

Ihr persönlicher Projektmanager Ansprechpartner finden

Wir begehren, was wir sehen

Was überzeugt Ihre Käufer?

Unterlagen

Blättern Sie online
Broschüre bestellen