F15 Fachseminar Hygienefachkraft Planung, Ausführung und Bauüberwachung

Wichtiger Hinweis

Die Durchführung unserer Präsenz-Seminare in unseren Schulungszentren wird immer an die aktuelle Entwicklung der Corona-Situation in den jeweiligen Bundesländern angepasst. Wir behalten uns die kurzfristige Absage, aber auch die kurzfristige Anpassung der Teilnahmevoraussetzungen, entsprechend der jeweiligen Corona Verordnung, vor.

Trinkwasserhygiene-Schulung mit Praxisbezug Für verantwortlich planende, errichtende und überwachende Tätigkeiten in der Trinkwasser-Installation

Die Qualität unseres Trinkwassers wird von allen an der Trinkwasser-Installation beteiligten Personen maßgeblich beeinflusst. Darum wird nicht nur in öffentlichen Ausschreibungen immer häufiger gefordert, dass die potenziellen Auftragnehmer einen Nachweis über trinkwasserhygienische Fortbildung erbringen. Einen solchen Nachweis erhalten Sie nach erfolgreicher Teilnahme an dieser hygienisch-technischen Schulung im Auftrag des Verbändekreises in Form eines Zertifikats. Mit dieser Fortbildung belegen Sie, dass bei Planung, Bau und Betrieb Ihrer Trinkwasser-Installation die Trinkwasserhygiene im Vordergrund steht. Sie erfüllen damit auch die nach TrinkwV geforderten Voraussetzungen zur Durchführung einer Gefährdungsanalyse. Diese Schulung vermittelt in Theorie und Praxis, dass von mehreren regelkonformen Lösungswegen der hygienisch sicherste auch der richtige Weg ist. Die zweitägige Schulung baut auf Ihrem sanitärtechnischen Fachwissen auf, das damit natürlich auch Voraussetzung für ein Zertifikat ist. Der Nachweis über Studium, Meister- oder Technikerausbildung sowie gegebenenfalls nötige betriebliche Nachweise müssen der Anmeldung beigefügt werden.

Seminartermine

OrtSeminartag 1
Termin & Uhrzeit
Seminartag 2
Termin & Uhrzeit
GIZ Langenfeld29. März 2022
10:30 - 18:00 Uhr
30. März 2022
08:00 - 16:00 Uhr
14. Juni 2022
10:30 - 18:00 Uhr
15. Juni 2022
08:00 - 16:00 Uhr
22. November 2022
10:30 - 18:00 Uhr
23. November 2022
08:00 - 16:00 Uhr
Technikum, Olpe03. Mai 2022
10:30 - 18:00 Uhr
04. Mai 2022
08:00 - 16:00 Uhr
08. November 2022
10:30 - 18:00 Uhr
09. November 2022
08:00 - 16:00 Uhr
Hannover27. Oktober 2022
10:30 - 18:00 Uhr
28. Oktober 2022
08:00 - 16:00 Uhr

  • Verantwortliche in Planung und Bauüberwachung

Qualifikation: Meister, Techniker, Studienabschluss in der Fachrichtung, bauleitende Obermonteuere mit betrieblichem Nachweis

Seminarinhalte

Grundlagen der Mikrobiologie und Wasserchemie im Trinkwasser in Anlehnung an die für die Gebäudetechnik elementaren Informationen aus der TrinkwV

Wichtige normative Grundlagen aus den A. A. R. D. T., mit dem Fokus

  • Planungsgrundlagen, Beratung des UsI und bedarfsgerechte Planung
  • Hydraulischer Abgleich in Trinkwassersystemen
  • Hygienische Anforderungen bei der Installation
  • Druckprüfung, Inbetriebnahme, Betriebsanleitung und Einweisung
  • Messtechnik in der Trinkwasser-Installation – Druck, Temperatur und Volumenstrom, mit Bewertung von Messergebnissen
  • Inspektion und Wartung von Bauteilen und Apparaten

Praktische Schulung zu Hydraulik, Stagnation, Funktion von Sicherungseinrichtungen, notwendigen Wartungsarbeiten

Anmeldung zum Fachseminar F15

1. Seminar auswählen*

2. Termin auswählen*

2. Termin auswählen*

2. Termin auswählen*

2. Termin auswählen*

2. Termin auswählen*

2. Termin auswählen*

2. Termin auswählen*

2. Termin auswählen*

2. Termin auswählen*

2. Termin auswählen*

2. Termin auswählen*

2. Termin auswählen*

2. Termin auswählen*

2. Termin auswählen*

2. Termin auswählen*

2. Termin auswählen*

Vorname*

Nachname*

Firma*

Straße / Hausnummer*

Postleitzahl*

Ort*

E-Mail*

Telefon*

Weitere Teilnehmende

Vorname 2*

Nachname 2*

Vorname 3

Nachname 3

Hotelreservierung

Informationen zu den Übernachtungskosten finden Sie in den Teilnahmebedingungen.

Anzahl Einzelzimmer

Anzahl Doppelzimmer

Anreisetag

Abreisetag

Nachricht

Unsere Kontaktinformationen Wir sind für Sie da

GIZ Pfullendorf

Telefon: 07552 934-517
E-Mail: kundenschulung.de@geberit.com

GIZ Langenfeld

Telefon: 02173 285-231
E-Mail: kundenschulung.langenfeld@geberit.com

BäderForum Geberit Ratingen

Telefon: 02102 916-457
E-Mail: kundenschulung.ratingen@geberit.com

Mehrwert durch Wissen Geberit Kundenschulungen 2022

Geberit Seminarbroschüre

Seminare & Web-Seminare von Geberit