Nachtlichteffekt

Schwache Lichtquellen geben Orientierung im Dunkeln

Wer kennt es nicht: Mitten in der Nacht macht sich die volle Blase bemerkbar, reißt einen unmittelbar aus dem Tiefschlaf. Der Toilettengang ist unumgänglich. Schwache Lichtquellen können helfen, das WC auch im Dunkeln zu finden, denn trotz der nächtlichen Störung befindet sich der Körper noch im Halbschlaf. Das verdankt er in erster Linie der Ausschüttung von Melatonin. Das schlaffördernde Hormon ist dafür verantwortlich, dass sich unser Körper in der Nacht beinahe automatisch in den Schlafmodus versetzt.

Gesunder Schlaf ist ein hohes Gut. Wer zu wenig davon hat, ist tagsüber kaum zu hundert Prozent leistungsfähig. Damit die innere Uhr trotz Toilettengang nicht ganz aus dem Takt gerät und man schnellstmöglich wieder in den wohlverdienten Schlaf finden kann, sollten folgende Punkte berücksichtigt werden:

  • Helles Licht kann die biologische Uhr durcheinanderbringen und die Melatoninproduktion drosseln. Schalten Sie deshalb auf dem Weg zur Toilette wenn möglich kein Licht an oder verwenden Sie eine Nachtbeleuchtung mit Dimmfunktion.
  • Vermeiden Sie Licht mit hohem Blauanteil. Es stört die Melatoninproduktion, die nötig ist, um leicht wieder in den Schlaf zu finden, denn es signalisiert dem Körper: Die Nacht ist vorbei!
  • Setzen Sie im Bad auf Orientierungslichter mit Bewegungssensoren, die Ihnen beim Betreten des Badezimmers den Weg zur Toilette weisen. Solche Lichtquellen sind meistens blass und schwach. So wird damit nur gerade der Ort des Geschehens – die Toilette – minimal beleuchtet.

In wenigen Schritten zu Ihrem Traumbad

Badideen

Entdecken Sie inspirierende Designs und innovative Funktionen des modernen Bads und wählen Sie, was Ihnen gefällt und wichtig ist.

Ideen für Ihr Traumbad

Ihr Mehrwert Inspiration und Planungsunterstützung auf dem Weg zum neuen Bad

Inspiration-Tool


Entdecken Sie Ideen und Funktionen des modernen Badezimmers und wählen Sie, was Ihnen gefällt und wichtig ist. Stellen Sie in wenigen Schritten Ihr Traumbad zusammen.

3D-Badplaner


Planen Sie Ihr Badezimmer online inkl. 3D-Ansicht und wählen Sie dabei zwischen verschiedenen Möglichkeiten. Auf Wunsch empfehlen wir Ihnen gerne einen geeigneten Sanitär-Installateur.

Kontaktaufnahme


Sie haben eine Frage? Einfach das Kontaktformular ausfüllen und abschicken.

Newsletter


Mit unserem Newsletter erhalten Sie spannende Einblicke und wertvolle Tipps, wie das Bad Ihren Alltag erleichtern kann.

Immer auf dem Laufenden

Vier Bilder zu den Geberit Stories

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und keine Neuheit, kein Event sowie keinen Tipp fürs Badezimmer mehr verpassen. Seien Sie up to date, wenn es um aktuelle Produkte, wichtige Termine und die Themen Sauberkeit, Platzsparen, Komfort, Design, Benutzerfreundlichkeit und Barrierefreiheit im Bad geht.

Newsletter abonnieren

Welches Bad darf es für Sie sein?

Ein vollendetes Bad bedient eine ganze Reihe von Wünschen und Ansprüchen. Doch welche Bedürfnisse haben Sie? Ist Ihnen Platz, Sauberkeit oder Design wichtig? Möchten Sie benutzerfreundliche Produkte oder bevorzugen Sie das gewisse Extra an Komfort, das Ihnen z. B. das Dusch-WC Geberit AquaClean bietet? Oder liegt Ihnen ein universelles Design am Herzen? Ganz egal, was Ihre Bedürfnisse sind, wir vereinfachen Ihren Alltag mit cleveren Badlösungen.

Mehr Platz im Bad
Mehr Sauberkeit im Bad
Mehr funktionales Design im Bad
Mehr Komfort im Bad
Mehr Barrierefreiheit im Bad
Mehr Benutzerfreundlichkeit im Bad