Badezimmer-Trends 2024 | geberit.de

Badezimmer-Trends 2024 So sehen moderne Badezimmer aus

Ob moderne Walk-in-Dusche, smarte Lichtsteuerung im Spiegelschrank oder ein sanft reinigender Duschstrahl im WC: In einem modernen Bad stehen Wohlfühlmomente im Vordergrund. Auch sanfte Farbtöne, starke Kontraste und jede Menge clevere Technik sollten nicht fehlen. Entdecken Sie jetzt, welche Trends 2024 im Badezimmer besonders angesagt sind. Designer Christoph Behling präsentiert die neuen Badezimmer-Trends 2024.

Die Trends bei den Badezimmermöbeln

Badezimmer in der Trendfarbe Peach Fuzz mit dem Dusch-WC Geberit AquaClean Alba

“Das moderne Bad ist der Ort für Beauty & Care“, sagt Designer Christoph Behling. “Diese Pflegeprodukte brauchen Platz.“ Der perfekte Ort dafür sei der Unterschrank, weil er praktischen Stauraum bietet.

Praktisch sind außerdem wandhängende Waschtischmöbel, die über dem Fußboden schweben. Sie sind im Bad nicht mehr wegzudenken. Wandintegrierte Produkte wie Spiegelschränke schaffen besondere Design-Momente – auch in einem kleinen Raum.

Matte Keramikoberflächen und Farben reflektieren weniger. Das Bad wirkt dadurch wärmer und wohnlicher“, erklärt der Designer. In Sachen Einrichtung gehe der Trend in Richtung Individualismus. In Bezug auf Farben, Möbel oder Material kann man aus dem Vollen schöpfen und so exklusive und einzigartige Design-Momente schaffen. Bei Geberit können Badmöbel und Waschtische aus verschiedenen Serien nach dem Prinzip Mix & Match nach Wunsch miteinander kombiniert werden. Das ermöglicht individuelle Designkombinationen.

Moderne Duschen und Badewannen

Badezimmer mit Geberit VariForm Waschplatz und Acanto WC

Geflieste bodenebene Duschen lösen die alten Duschkabinen ab und punkten mit Barrierefreiheit im Duschbereich. “Ein Bodenbelag, der sich durch das ganze Bad durchzieht, ist praktisch und lässt den Raum großzügiger und eleganter erscheinen“, ergänzt Christoph Behling.

Bei den Badewannen ist die frei stehende Variante nach wie vor sehr beliebt. Durch ihr meist spezielles Design wird der Raum ohne viel Aufwand zu einem architektonischen Hingucker. Mit Whirlpool-Funktionen verwandelt die Wanne das Bad sogar in eine eigene kleine Wellness-Oase.

Aktuelle Farben und Farbkombinationen

Geberit Acanto WC im Bad mit Wand in der Trendfarbe Peach Fuzz

Für das Jahr 2024 kürte Pantone Peach Fuzz, eine Mischung aus Rosa und Orange, zur Trendfarbe. Dieser warme Farbton reflektiert natürliche Lichtquellen optimal, was den Raum heller und luftiger wirken lässt. Dies ist besonders im Bad von Vorteil, einem meist kleinen Raum ohne große Fenster.

Der sanfte Pfirsichton kann dabei helfen, das Raumgefühl zu vergrößern und gleichzeitig eine gemütliche Atmosphäre zu bewahren. Peach Fuzz harmoniert im Badezimmer besonders gut mit anderen Pastellfarben, warmen Brauntönen sowie Weiß.

Schwarz matt wird weiter zunehmen im Bad. Ähnlich wie Chrom lässt sich der Ton mit jeder Farbe und Fliese kombinieren. Als Armatur- oder Möbelfarbe setzt Schwarz matt zusammen mit Holz oder organischen Materialien wie Natursteinen mit markanter Maserung spannende Akzente zu den eher schlichten Keramiken. Weil die Farbe Lichtreflektionen schluckt, wirkt das Bad weniger grell und damit gemütlicher.

Neue, innovative Funktionen im Bad

Geberit ONE Spiegelschrank mit ComfortLight

Clevere Badbeleuchtung​

Intelligente Lichtsysteme gehören zu den innovativen und unverzichtbaren Funktionen in Sachen Badtrends. Hierzu zählen insbesondere Beleuchtungen, die sich auf Ihren Tagesablauf abstimmen lassen. Haben Sie morgens weißes und helles Licht im Bad, macht das nicht nur wacher, sondern erleichtert auch die täglichen Badroutinen wie Zähneputzen, Schminken oder Rasieren. Abends hingegen hilft Ihnen gedämpftes, warmes Licht, sich zu entspannen und auf den Schlaf vorzubereiten.

Die Kopplung von Lichttemperatur und Helligkeit bietet das innovative Geberit ComfortLight. Es lässt sich stufenlos dimmen und so individuell auf Ihre Bedürfnisse einstellen. Das schafft nicht nur optimale Lichtverhältnisse für Ihren Badalltag, sondern auch ein wohnliches Ambiente.

Mit einer smarten Lösung wie der ComfortLight Lichtsteuerung kann die Atmosphäre im Raum zudem ganz einfach per App passend zur jeweiligen Tages- und Nachtzeit eingestellt werden. Innovative Spiegeltechniken wie die Antibeschlagfunktion überzeugen in praktischer Hinsicht und in puncto Design.

Geberit Acanto WC mit TurboFlush

WCs mit gründlicher Spülung

Es mag nicht offensichtlich sein, aber auch bei der WC-Spülung gibt es große Unterschiede. Wie das Wasser durch die WC-Schüssel geführt wird, hat einen wesentlichen Einfluss auf die Spülleistung. Wenn bereits nach einmal Spülen alles sauber wird, sparen Sie nicht nur Wasser, auch der Aufwand fürs Putzen reduziert sich. Spülungen, die das Wasser spiralförmig durch die Keramik leiten, sind effizienter. Ein gutes Beispiel ist die Geberit TurboFlush©-Spültechnik.

Zum Komfort und Wohlgefühl gehören innovative Dusch-WCs mit Zusatzfunktionen wie Geruchsabsaugung sowie kraftvolle und gleichzeitig leise Spültechnik. Was uns zum nächsten Trend führt.

Dusch-WC Geberit AquaClean Alba mit WhirlSpray-Technologie
Fernbedienung für Dusch-WC Geberit AquaClean Mera

Aktueller denn je: Nachhaltigkeit im Badezimmer

Ein effizienter und sparsamer Umgang mit Wasser ist auch im Bad ein allgegenwärtiges Thema, das zunehmend an Bedeutung gewinnt. Mit der richtigen Produktwahl lässt sich im Bad viel Wasser sparen.

In einem Privathaushalt ist die WC-Spülung für etwa ein Drittel des täglichen Wasserverbrauchs verantwortlich. Eine effiziente Spültechnik, die optimal auf die WC-Keramik abgestimmt ist, kann die benötigte Spülwassermenge nach einem Toilettengang drastisch verringern.

Eine überragende Spülperformance bietet beispielsweise das Geberit WC-System.

Tipp: Planen Sie Ihr neues Trend-Bad mit dem 3D-Badplaner

Unser Tipp: Planen Sie Ihr Badezimmer mit einem einfachen Planungstool vorab am Bildschirm und sehen Sie sich den Raum maßstabgetreu in der 3D-Ansicht an. Beraten Sie sich im Anschluss mit dem Sanitärinstallateur Ihres Vertrauens oder einem Fachmann, der Ihnen eine Offerte für die Umsetzung Ihres persönlichen Traumbads machen kann.

Newsletter Jetzt anmelden

Auf dem Laufenden bleiben


Mit unserem Newsletter erhalten Sie spannende Einblicke und wertvolle Tipps, wie das Bad Ihren Alltag erleichtern kann.

Badezimmerprodukte mit funktionalem Design

Ähnliche Beiträge entdecken